„Lebe Ginvoll“

Als wir am Anfang standen, dachten wir, einen Gin herzustellen ist im Grundprinzip recht einfach. Das wird uns schnell gelingen. Weit gefehlt, denn wir wurden eines Besseren belehrt.

Zunächst wollten wir einen eigenen Gin zum eigenen Vergnügen. „Ginvoller“ Genuss mit unseren Freunden. Einen Gin hatten wir zügig vor uns stehen, aber unser Anspruch, den Gin pur genussvoll trinken zu können, unter der Entfaltung wunderbarer Aromen, gelang uns erst Monate später nach vielen Versuchen. Immer wieder wurde ergänzt, fein justiert, verändert, bis auf einmal unser Gin ein großes Lächeln in unsere Gesichter zauberte. Wir waren mehr als zufrieden. Es hat aber auch gezeigt, dass ein gutes Produkt eben doch auch ein gutes Handwerk und beste Zutaten erfordert, um die Aromen in Harmonie zu einander zu verbinden.

Ginvoller Genuss mit unseren Freunden

Wir legen großen Wert auf ein natürliches Produkt mit guten Zutaten ohne Konservierungs- oder Farbstoffe. Ein gutes Handwerk ist heutzutage immer seltener zu finden. Unser Anliegen ist es, gute alte Handwerkskunst wieder aufleben zu lassen. Weg von Hektik, Druck und Zeitmangel. Deswegen Reift der Gin auch – damit sich die Aromen gut verbinden und entfalten können – eine gewisse Zeit, bevor er zur Abfüllung kommt.

 

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.
-Alexis Carrel

Die Gründer
Gero könig, 52 Jahre alt

Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin seit über zwei Jahrzehnten Unternehmer und komme aus dem Vertrieb. Für gute und sinnvolle Produkte entwickle ich meine Leidenschaft. Das Produkt „Gin“ und „Vodka“ liegt mir sehr am Herzen. Es war abzusehen, dass eines Tages das Bedürfnis entsteht, mehr aus einem Hobby zu machen.

Ich koche leidenschaftlich gerne und habe schon immer in der Küche und am Grill experimentiert. Dazu gehören natürlich auch gute, feine Getränke. Es hat mir sehr viel Freude bereitet, zusammen mit Florentine das Abenteuer Gin anzugehen. Heute haben wir tolle, edle Produkte, die auch sicher im Markt viele Liebhaber finden werden. Mit großer Freude und Engagement wird es meine Aufgabe sein, Marketing & Vertrieb nach vorne zu bringen. Es ist klar das Ziel, noch weitere spannende, tolle Produkte an den Start zu bringen. Ideen haben wir!

Matthias Buttersack, 54 Jahre alt

Ich bin mein Leben lang vertrieblich orientiert in Unternehmen tätig gewesen. Zuletzt habe ich mit einem Partner ein Immobilienunternehmen aufgebaut und führe es noch heute. Auch ich habe mich schon immer für gutes Essen und einen guten Tropfen interessiert und Gin ist eines meiner Lieblingsgetränke. Deshalb war es auch bei mir naheliegend, mich für ein eigenes, gutes Produkt zu begeistern. So kam es, wie es kommen musste: Gero und ich beschlossen, selbst die Aufgabe, einen eigenen Gin zu kreieren, in die Hand zu nehmen. Daraus sind inzwischen vier exzellente Produkte geworden. Ich freue mich nun auf meine Aufgaben im Unternehmen, die im kaufmännischen Bereich liegen.